Einheitserde Pressemitteilungen

23.01.2018

Holzfaser wichtigster Torfersatzstoff

Seine Profisubstrate aus den fünf Produktlinien Classic, Special, Bio, Eurohum und Baltic verpackt Einheitserde jetzt in einem moderneren, zeitgemäßeren Design. Bei der Weiterentwicklung der Substrate steht die Verwendung nachwachsender, heimischer Rohstoffe im Vordergrund. Mit einer extrafeinen Holzfaser schafft Einheitserde jetzt die Grundlage für die holzfaserbasierte Torfreduktion bei Traysubstraten und Presstopferden.

Weiterlesen …

23.01.2018

Containermulch: Schutzschild gegen Unkraut und Moos

Um Unkrautwachstum in Containerkulturen und auf Pflanzbeeten zu unterdrücken, bietet Einheitserde Baumschulen jetzt einen Containermulch aus nachwachsenden Rohstoffen. Er kann auch maschinell ausgebracht werden und eignet sich für alle Bewässerungsverfahren.

Weiterlesen …

01.02.2017

Gesunde und wirtschaftliche Anzucht von Jungpflanzen

Eine neue Vermehrungserde speziell für Multiplatten erweitert jetzt das Einheitserde Sortiment an Spezialerden zum Aussäen, Stecken und Pikieren im Erwerbs­gartenbau.

Weiterlesen …

01.02.2017

200 Jahre gemeinsame Kompetenz

Mit 68 Jahren Firmengeschichte des Einheitserdewerks Uetersen, 68 Jahren Tätigkeit des Einheitserdewerks Balster und weiteren 64 Jahren Produktion für den Gartenbau der Einheitserdewerke Patzer blicken die drei Einheitserdewerke gemeinsam auf 200 erfolgreiche Jahre in der Produktion von Erden und Substraten für den Gartenbau zurück.

Weiterlesen …